Eden, Wohn- und Arbeitsintegration

Eden, Wohn-und Arbeitsintegration

Hünibachstrasse 32
3652 Hilterfingen
Tel. 033 244 54 54/55
Fax 033 244 54 50
wohnen@eden-integration.ch
www.eden-integration.ch


Wohnformen
Betreut / teilbetreut
Klientel
offen für unterschiedliche KlientInnen-Gruppen
Für Regionen
Oberland, Oberaargau und Emmental, Bern und Agglomeration, Seeland
Trägerschaft
Verein Eden
Zielgruppe
Die Wohnintegration Eden richtet sich mit ihrem Angebot an Männer und Frauen im Erwerbsalter, die an einer Suchterkrankung, einer psychischen Erkrankung oder unter psycho-sozialen Schwierigkeiten leiden.
Betreuung
Wir bieten persönliche Beratung im Rahmen eines Bezugspersonensystems. Die Häufigkeit der Gespräche wird dabei individuell festgelegt. Mit Hilfe einer gemeinsam erarbeiteten Vereinbarung wird regelmässig überprüft, inwieweit die Ziele des Aufenthalts erreicht sind. Die Bewohnerinnen und Bewohner verbessern während des Aufenthalts ihre Wohnfähigkeit und bauen tragfähige Strukturen in den Bereichen Arbeit, Freizeit und soziale Kontakte auf. Ziel ist es, nach dem Austritt aus dem Eden ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können.
Wohnangebot
Ursprünglich als Hotel gebaut, verfügt das Eden über einen grosszügigen Umschwung und eine herrliche Sicht auf den Thunersee und das Berner Oberland.
Im Eden selbst bieten wir 2 Doppel- und 20 Einzelzimmer an. Ausserdem gehören eine Aussenwohnung mit 4 Plätzen und 2 externe Studios zu unserem Angbeot.
Mahlzeiten
Die im Eden und in den Studios wohnenden Personen können alle Mahlzeiten im Eden einnehmen. Die BewohnerInnen der Aussenwohnung versorgen sich selbst.
Freizeitangebot
Über das Jahr verteilt finden mehrere erlebnispädagogische Angebote statt (Malwochenende, Wanderungen, Seilpark u.ä.). Ausserdem werden regelmässig Ausflüge und Ferienwochen durchgeführt. Einmal monatlich organisieren die BewohnerInnen selbst eine Aktivität.
Haustiere
sind nicht erlaubt
Internes Arbeitsangebot
Für einen Aufenthalt im Eden ist eine mind. 50% auswärtige Tagesstruktur Voraussetzung. BewohnerInnen, die bei Eintritt noch nicht über eine externe Tagesstruktur verfügen, können intern in unserer Arbeitsintegration eine auf zwei Monate befristete Übergangslösung in Anspruch nehmen. Während dieser Zeit muss eine externe Lösung gefunden werden.
Öffnungszeiten
24h-Präsenz im Eden. Notfalltelefon für die Aussenwohnplätze. Alle BewohnerInnen besitzen einen eigenen Hausschlüssel.
Aufenthaltsdauer
mind. 6 Monate. Die weitere Dauer wird individuell vereinbart.
Übernachtungspreis
Personen mit Wohnsitz im Kanton Bern Fr. 62.-/Tag
Ausserkantonaler Wohnsitz Fr. 154.-
IV-Rente Fr. 135.-
mit IV-Massnahme oder strafrechtlicher Massnahme Fr. 154.-
Zahlungsmodus
Kostengutsprache der Wohnsitzgemeinde oder Zahlung eines Depots
Anmeldung
Telefonsiche Kontaktaufnahme, danach zunächst eine Besichtigung und dann ein Aufnahmegespräch