Frauenhaus Thun

Frauenhaus Thun-Berner Oberland, PF, 3601 Thun
Tel. 033 221 47 47
Telefonische Erreichbarkeit: in der Regel Mo bis Fr von 08:00h bis 19:30h


Wohnformen
Betreut / teilbetreut
Klientel
Frauen
Für Regionen
Oberland, Oberaargau und Emmental, Bern und Agglomeration, Seeland
Trägerschaft
Stiftung gegen Gewalt an Frauen und Kinder, Bern
Zielgruppe
Frauen und ihre Kinder, die Opfer von physischer und / oder psychischer Gewalt sind.
(v. a. häuslicher Gewalt)
Betreuung
Begleitung von 08:00 bis 20:00h,interner Telefonpikett für die Klientinnen bei Problemen in nicht betreuten Zeiten. Ab 20:00h wird das Telefon täglich über Nacht nach Bern umgeschaltet, wo der telefonische Beratungsdienst für die Region Thun und Oberland sichergestellt wird. Es können Platzierungen also ab 20:00h via Bern eingefädelt werden.
Wohnangebot
12 Betten in 6 Zimmern, die gängigen Räumlichkeiten, Garten
Mahlzeiten
Individuelles Frühstück, gemeinsame essen sind im Preis inbegriffen.
Freizeitangebot
Für Kinder i.R. 2x wöchentlich externe Nachmittage
Haustiere
Nicht erlaubt
Öffnungszeiten
Mo bis Fr 08:00h bis 20:00h
Aufenthaltsdauer
Individuell, je nach Situation der Frau.
Übernachtungspreis
Bewohnerinnen aus dem Kanton Bern:
Frau Fr. 58.– pro Nacht / Kind Fr. 29.– pro Nacht Ausserkantonale Bewohnerinnen:
Frau Fr. 200.– pro Nacht / Kind Fr. 130.– pro Nacht
Zahlungsmodus
Nach Absprache
Anmeldung
Telefonische Anmeldung ist obligatorisch, Eintritt nach Absprache
Bemerkungen
Nicht Aufnahme bei: Akuten psychischen Erkrankungen, Drogenabhängigkeit, Frauen in Methadon- oder Heroinprogramm, unter 18-jährige Frauen