IGS «Betreutes Wohnen»

Interessengemeinschaft
Sozialpsychiatrie Bern
Reinhart Meister
Leiter Wohnen und Freizeit
Seftigenstrasse 23
3000 Bern 14
Tel. 031 370 79 73
meister@igsbern.ch
www.igsbern.ch


Wohnformen
Begleitet, Ambulante Begleitung
Klientel
Sozialpsych.
Für Regionen
Oberland, Oberaargau und Emmental, Bern und Agglomeration, Seeland
Trägerschaft
Interessengemeinschaft Sozialpsychiatrie Bern
Zielgruppe
Erwachsene mit einer psychischen Behinderung ab ca. 20jährig, die nicht alleine leben möchten und die minimale Betreuung als Sicherheit empfinden. Eintritt nur auf freiwilliger Basis und von Eigeninitiative getragen. Keine akute oder schwere Suchtproblematik, keine Notschlafplätze.
Begleitung
Besuche von BetreuerInnen in ungefähr 14-täglichen Abständen, Unterstützung in Fragen des Zusammenlebens, kein therapeutisches Setting

Ambulante Wohnbegleitung: In Ihrer eigenen Wohnung. IV Berechtigung Vorraussetzung
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Wohnangebot
Wohngemeinschaften (3 bis 4 Personen), Möblierung nach Absprache
Lage: in und um Bern
Mahlzeiten
Kein Angebot, nicht inbegriffen im Pensionspreis.
Freizeitangebot
Kein Angebot
Haustiere
Nach Absprache
Internes Arbeitsangebot
Kein Angebot, externe Tagesstruktur erwünscht
Öffnungszeiten
Die BewohnerInnen haben eigene Schlüssel.
Aufenthaltsdauer
Keine Beschränkung
Übernachtungspreis
Pensionspreis ca. Fr. 800.– bis Fr. 900.– monatlich
Zahlungsmodus
Vorauszahlung, Absprache mit Zahlstelle
Anmeldung
Erstkontakt telefonisch durch InteressentIn persönlich (siehe oben) Informationsgespräch; bei gegenseitig positivem Ergebnis WG-Besuch Dauer der Abklärung: 3–4 Wochen